Patienteninformation

 

Sehr geehrte(r) Patient(in),

die Osteopathie ist bei den gesetzlichen Krankenkassen keine abrechnungsfähige Position, werden aber seit 2012 von einer Vielzahl der gesetzlichen Kassenkassen, über das Versorgungsstrukturgesetz, bezuschusst.
Die Bedingungen der Teilerstattung können Sie bei Ihrer Krankenkasse in Erfahrung bringen.  (Links ->  Osteokompass)

 

Die private Krankenversicherung übernimmt die Kosten der Behandlung, wenn Sie die Leistungen der Heilpraktiker (GebüH) in Ihrem Versicherungsumfang eingeschlossen haben.
Dies gilt für eine Vollversicherung sowie für eine private Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung.

Eine vorherige Klärung mit Ihrer Krankenkasse ist anzuraten.

 

 

                                    Organisatorisches

 

                   Honorar: Das Honorar wird nach der (GebüH)                                               Gebührenordnung der Heilpraktiker berechnet.                          Hinweis: Die von mir erbrachten Leistungen sind nicht      umsatzsteuerpflichtig.       

 

Terminabsagen/Versäumnis: Während in einer klassischen

"Wartezimmer Praxis"  bei kurzfristiger Terminabsage oder Versäumnis andere Patienten behandelt werden können, ist dies in meiner

Bestellpraxis mit fest vereinbarten Behandlungszeiten  nicht möglich.

Wir bitten Sie daher mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Geschieht dies nicht innerhalb dieses Zeitraums wird Ihnen dieser

Ausfall in Rechnung gestellt.

Wir bitte daher um Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Vielen Dank

 

 

Hier finden Sie uns

physio and more
Ettinger Strasse 23a
85057 Ingolstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

+49 0841 9535899+49 0841 9535899

(+49) 0152 21917686

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physio and more